Herzlich Willkommen

auf den Seiten der Polytechnischen Schule Eisenstadt. Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über unsere Schule.

Die Polytechnische Schule Eisenstadt möchte ihren Schülerinnen und Schülern durch eine umfassende Berufsorientierung und Berufsgrundbildung auf den Umstieg von Schule in das Berufsleben erleichtern. Am Schulstandort können wir unsere Schüler/innen in folgenden Fachbereichen den Berufseinstieg erleichtern.

  • Bau
  • Dienstleistungen
  • Elektro
  • Handel Büro
  • Holz
  • Metall
  • Mechatronik
  • Mechatronik – Schwerpunkt EDV
  • Tourismus

Sollten Sie nähere Informationen brauchen, so können sie diese unserer Homepage entnehmen. Wenn Fragen offen bleiben, melden Sie sich bitte bei uns

Tel.: +43 2682 64 302
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ABFALLVERMEIDUNG MACHT SCHULE

Abfälle vermeiden bedeutet Energie und Rohstoffe zu sparen sowie einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten – vor diesem Hintergrund zeichnete Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger  am 23.11.2018 unser Schulprojekt vom Schuljahr 2017/18 zur Abfallvermeidung im Ministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus aus.

2018 12 03 Projekt DL17 18

Bild-Quelle: BMNT

In der Kategorie „Oberstufe“ konnte die Polytechnische Schule Eisenstadt mit dem Projekt „SVW – Sammeln-Verarbeiten-Weitergeben“ gewinnen.

11 Schülerinnen der Fachbereichsgruppe Dienstleistungen haben das Projekt „SVW“ gemeinsam mit der Pannonischen Tafel, dem Roten Kreuz (Team Österreich Tafel), Lebensmittelketten und Bio-Läden bewerkstelligt. „Die Schülerinnen haben viel recherchiert, abgeholt, gesammelt, Einmachgläser gereinigt, Aufstriche und Suppen hergestellt und sehr viel Bewusstseinsarbeit geleistet“ lobt Ulrike Schalko die Arbeit der Jugendlichen. Der finanzielle Gewinn wurde der Pannonischen Tafel zur Verfügung gestellt. Im Rahmen eines Festaktes am letzten Schultag wurde das Projekt präsentiert.

Text-Quelle: BMNT