Lehre mit Matura

Die Chance für deinen beruflichen Erfolg!

Lehre mit Matura, Berufsmatura - gemeint ist immer das Gleiche und zwar die Möglichkeit, auch ohne Besuch einer höheren Schule, eine Matura zu machen.

 

DAUER

  • Die Lehrzeit wird um mindestens sechs Monate verlängert (3 ½ bzw. 4 Jahre je nach Lehrberuf)

 

VORAUSSETZUNGEN ZUR TEILNAHME AN DEM VORBEREITUNGSLEHRGANG „LEHRE MIT MATURA“

  • leistungsstarke Jugendliche  mit positiv absolvierter Schulpflicht und hoher Motivation
  • gültiger Lehrvertrag
  • Aufnahmegespräch

 

WIE LÄUFT DIE VORBEREITUNG AUF DIE BERUFSMATURA AB?

  • 30 zusätzliche Schultage/Jahr
  • insgesamt 900 Lehreinheiten in 4 Jahren
  • Verbindliche Teilnahme am Lehrgang mit den Maturagegenständen Mathematik, Deutsch, Englisch, Fachbereich (gem. Bundesgesetz zur BRP in der jeweils gültigen Fassung)
  • Im Lernforum werden beispielsweise Lerntechniken, elearning von einem Trainer zur Unterstützung des Lernerfolges vermittelt

 

INTERESSIERT? DANN LOS...

Einholen der Zustimmung des Lehrbetriebes

Zusatzvereinbarung im Lehrvertrag
(Lehrlingsstelle WK-Bgld T:0590907-5410)
Ausbildungskombination „Lehre mit Matura“
Regelung der Freistellung für die Ausbildung
Lehrlingsentschädigung wird über die einzelnen Lehrjahre
jeweils um den verlängerten Zeitraum bezahlt

 

Montag - Donnerstag praktische und theoretische Ausbildung im Betrieb

Freitag Maturavorbereitung und Lernforum 8 LE

 

ANSPRECHPARTNERINNEN AM WIFI BURGENLAND

Mag. Claudia Gönitzer

alt 0590907-5130

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Janina Wondra

alt 0590907-5131

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!